Datenschutz

Datenschutzerklärung

Datenschutz
Wir, Mamalies gGmbH (nachfolgend „Mamalies“, „wir“ oder „uns“), nehmen Datenschutz ernst und geben Ihnen in der folgenden Erklärung Auskunft über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch unsere Website. Angaben zur verantwortlichen Stelle finden Sie am Ende dieser Erklärung.

Hinweise zu personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen eine Person identifiziert oder kontaktiert werden kann. Hierzu zählen beispielsweise Name, E-Mail, Telefonnummer oder ein Foto, auf dem Sie zu erkennen sind. Wir erheben und verarbeiten diese Daten nur, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder wenn Sie in die Datenerhebung oder -verarbeitung eingewilligt haben. Ohne Ihre Einwilligung werden wir Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.

Automatisierte Datenspeicherung durch unsere Website
Unsere Website speichert zunächst automatisiert (also nicht über eine Registrierung) allgemeine Informationen, die nicht personenbezogen verwendet werden. Die eingesetzten Webserver speichern z. B. standardmäßig:

- Browsertyp/ -version
- verwendetes Betriebssystem
- die zuvor besuchte Seite (referrer URL)
- Hostname des zugreifenden Rechners
- Uhrzeit der Serveranfrage

Die Informationen werden ausschließlich zu Zwecken der technischen Administration unserer Website gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Wir behalten uns vor, die Protokolldaten nachträglich zu prüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Spenden, Fördermitgliedschaft
Wenn Sie sich dafür entscheiden, zu spenden oder eine Fördermitgliedschaft abzuschließen, erheben und speichern wir personenbezogenen Daten von Ihnen. Dazu zählen Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankdaten und die IP-Adresse. Wir nutzen diese lediglich dazu, Ihre Fördermitgliedschaft zu verwalten.

Newsletter
Wenn Sie den Newsletter auf unserer Website abonnieren, verarbeiten wir personenbezogene Daten wie Ihre E-Mail-Adresse auf Grundlage der von Ihnen erteilten Einwilligung. Wir verwenden diese Daten ausschließlich, um Ihnen Informationen über uns und unsere Aufgaben zu senden.
Der Newsletter-Dienst bietet statistische Auswertungsmöglichkeiten von Nutzungsdaten an. Hierzu zählen unter anderem Informationen, ob eine E-Mail den Empfänger erreicht hat oder sie vom Server zurückgewiesen wurde. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten durch den Newsletter-Anbieter verarbeitet werden, sollten Sie sich nicht zum Newsletter anmelden oder sich wieder von ihm abmelden.
Sie können sich vom Newsletter jederzeit abmelden, etwa über den „Newsletter abbestellen“-Link am Ende eines jeden Newsletters.

Cookies
Unsere Website verwendet Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Weiterführende Links
Diese Erklärung zum Datenschutz gilt nur für unsere Website. Die Website kann Links auf externe Websites enthalten, auf die sich diese Erklärung nicht erstreckt. Wenn Sie unsere Website über einen Link verlassen, wird empfohlen, die Datenschutzhinweise jeder Website sorgfältig zu lesen.

Ihre Rechte
Sie haben als Nutzer das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten. Dies umfasst auch das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der von uns erhobenen Daten. Bitte richten Sie Ihre Anfrage per Post oder E-Mail an:

Mamalies gGmbH
Hongkongstraße 1
20457 Hamburg


E-Mail: info@mamalies.de